Unser AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB´s)

1. Zustandekommen des Vertrages
Die Darstellung der Produkte in unserem Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Onlin-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Bestellung senden" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

2. Preise
Unsere Preise sind Komplettpreise inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.

3. Zahlungsbedingungen
Als Zahlungsmöglichkeiten stehen dem Kunden Vorkasse und Paypal zur Verfügung. Bei Zahlungen über PayPal werden dem Kunden Gebühren in Höhe von 3% der Gesamtsumme in Rechnung gestellt. Unsere Angebote sind freibleibend. Technische Änderungen in Form, Farbe und/oder Gewicht bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten. Mit der Bestellung einer Ware erklärt der Verbraucher verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen. Der Verbraucher wird über die Nichtverfügbarkeit der Leistung unverzüglich informiert.

4. Lieferbedingungen
Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Der Versand erfolgt derzeit über die Firma GLS. Die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung der Ware geht mit der Übergabe des beauftragten Transportunternehmen an den Kunden auf den Käufer über.
Die Versandkosten werden im Laufe des Bestellprozesses ermittelt. Etwaige Änderungen der Versandkosten werden dem Besteller unverzüglich mitgeteilt.

Bei Lieferungen in die Schweiz und nach Lichtenstein fallen bei einem Warenwert unter 1.000,00 Euro Zollgebühren von 20,00 Euro an.

5. Sicherheit und Datenschutz

5.1 Sicherheit
Wir benutzen einen sicheren Server, der alle persönlichen Daten Ihrer Bestellung verschlüsselt. Der Schutz Ihrer Daten ist für uns eine 100 % Pflicht. Das bedeutet, dass Ihre Anschrift auf keinen Fall an Dritte (z.B. Mailing-Listen) weitergegeben wird. Ihre Daten werden bei uns nur Auftragsbezogen gespeichert.


6. Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an der von uns gelieferten Ware bis zur vollständigen Bezahlung vor. Dieser Vorbehalt bezieht sich bei laufender Geschäftsbeziehung auf alle, auch künftige Forderungen aus Warenlieferungen.

7. Gewährleistung und Haftung
Die von uns übernommene Gewährleistung für die gelieferte Ware richtet sich nach den jeweils gültigen gesetzlichen Bestimmungen. Wir haften nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.
Wir sind nicht der Hersteller der von uns gelieferten Ware. Bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz teilen wir Namen und Anschrift des jeweiligen Herstellers auf Anfrage umgehend mit.
Alle Gebrauchtteile werden unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung und Garantie verkauft. Alle Sonder- und Abverkaufsaktionspreise unterliegen einer einmaligen Gültigkeit.
Sollte ein bestellter Artikel nicht lieferbar sein, sind wir berechtigt, uns von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen; wir verpflichten uns gleichzeitig, Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und etwa erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zu erstatten.

8. Widerrufsrecht/Widerrufsfolgen
Es wird dem Kunden ein Widerufs- oder ein Rückgabrecht eingeräumt.

8.1 Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Ab-
sendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:
DASI Export-Import GmbH
Boschstr. 10
85757 Karlsfeld
Fax.: 08131 278353
Email: reifen@dasi-tire.de

8.2 Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. von uns gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von
Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teil-
zahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.


9. Rückgaberecht / Rückgabefolgen
9.1 Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 1 Monat durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware können Sie die Rückgabe durch Rücknahmeverlangen in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:
DASI Export-Import GmbH
Boschstr. 10
85757 Karlsfeld
Tel.: 08131/278351
Fax.: 08131 278353
Email: reifen@dasi-tire.de
Hinweis:
Bei Rücknahmeverlangen wird die Ware bei Ihnen abgeholt.

9.2 Rückgabefolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwas im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

10. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand im Geschäftsverkehr mit Vollkaufleuten und juristischen Personen des öffentlichen Rechts ist jeweils München.